Aktuelles

Fauser Angebote, Tipps und Termine rund ums Feuer

Skantherm BEO Speckstein

Dieser gebrauchte Kaminofen erfüllt Stufe 2 des Bundesimmissionsschutzgesetzes und wird mind. 50% unter dem Neupreis direkt durch unseren Kunden verkauft.

Fauser Ofen-Ausstellung in Tübingen

Dieses Jahr kann unsere Hausmesse leider nicht im gewohnten Rahmen stattfinden. Damit Sie auch dieses Jahr alle Informationen rund ums Holzfeuer bekommen, reservieren wir Ihnen Ihren privaten Beratungstermin bei dem unsere Ausstellung mit höchstens 6 Personen belegt ist. Sie möchten Ihren ganz privaten VIP-Beratungstermin, bei dem sonst niemand in der Ausstellung ist? Selbstverständlich ist auch […]

Fauser-Favicon-B-180

Liebe Kunden, wir übernehmen Verantwortung – aufgrund der aktuellen Situation und um einen Beitrag zu leisten, die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen. Daher ist unsere Ausstellung aktuell nur nach Terminvereinbarung für individuelle Beratungen geöffnet.

bionic fire

Als langjähriger Partner des renommierten Ofenhersteller attika aus Cham in der Schweiz haben wir das exklusive Vertriebsrecht für bionic fire™ im Raum Tübingen/Reutlingen erhalten. bionic fire™ –  das sauberste Feuer der Welt

BANDO: Neuer-Preis

Oder mit Verkleidung und Sandstein in Mokka oder Schwarz zum neuen Preis von 3.120 € inkl. MwSt. / bisher 3.470 €

HKI Logo

Alle unsere Kaminöfen und 98% unserer Heizeinsätze liegen deutlich unter dem geforderten Grenzwert von 100 mg/m³ und unterliegen daher dauerhaftem Bestandschutz. Es wird zu keinem Zeitpunkt ein Filter o.ä. erforderlich!

artikel-die-kunst-des-renovierens-klein

Meisterstücke vom Fachmann: Alter Ofen raus – neuer Ofen rein. Äußerst vielfältig können die Gründe fürs Renovieren einer Feuerstelle sein, wie die von Mitgliedern der AdK (Arbeitsgemeinschaft der deutschen Kachelofenwirtschaft) ausgeführten Beispiele in diesem Artikel zeigen. Doch einen gemeinsamen Nenner haben die vier Meisterstücke: Qualität. Formal und technisch anspruchsvoll, machen sie die archaische Freude am […]

Beitragsbild

Ein Haus aus den Fünfzigern am Tübinger Spitzberg wurde mit Licht und Weite und natürlich einem Kamin von der Fauser Ofenmanufaktur ausgestattet.